Die Spielecke - was zockt ihr sonst so

Habe jetzt mal die Demo von FFVII Remake gespielt. Interessant finde ich es schon. Grafisch ist es natürlich im Vergleich zum Original ne Wucht.
Die Demo spielt aber nur im Mako Reaktor, so dass man nicht viel sagen kann, da man eigentlich nur in Kämpfen verwickelt ist.
Mir gefallen die Echtzeit-Kämpfe auch nicht so gut, ist viel zu hektisch für ein entspanntes Zocken.
 

Anzeige



Hallo jack305able,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Haben am Wochenende das Division 2 DLC Warlords of NY durch gezockt. War knackig. Obwohl normaler Storyschwierigkeitsgrad waren die Missionen teilweise heftiger als so manche legendäre Mission bei Division 1. Hat aber Spaß gemacht und kann man weiter empfehlen. ;)
 
Im April ist ja Uncharted 4 bei PSPlus dabei. Letztens war doch noch die Collection 1-3, oder vertue ich mich da? Sollte man 1-3 gespielt haben, bevor man 4 anfängt? Würde mich schon reizen, mal wieder gemütlich auf der Couch mit Gamepad zu spielen, habe seit Januar nur noch PC Games gespielt.
Aber vier Teile zu zocken, wäre mir dann doch etwas zu viel.
 
Danke euch. Das ist immer das Problem, wenn man später in eine Reihe einsteigt. Von Teil 1 an zu spielen schreckt mich ab, da ich zum einen die Zeit dafür nicht habe und zum anderen die älteren Teile technisch schon überholt sind. Auf der anderen Seite weiß ich, dass ich die älteren Teile dann doch anfange, wenn mich bspw. Teil 4 fasziniert. So war es zumindest bei Assassins Creed. Bei Far Cry ähnlich, nur dass ich da zuerst 5, dann 4 und dann 2 gespielt habe, wobei ich zwei nie weiter als ca. 10 Stunden gespielt habe, da es einfach zu alt war.
Schwierig, schwierig.
 
Die Uncharted Reihe also 1 bis 3 ist ja mittlerweile auch aufgehübscht worden.
Passt schon.

Und allzu lange sollten die 3 Teile nicht dauern.
Weiss es nicht mehr genau aber schätze mal das bei den ersten drei Teilen Zusammen so auf 30 bis 40 Spielstunden kommst.
Ohne Gewähr.
Aber Teil 4 ist Bombe...
 
Gamertag (PS4)
wolverine74
Ich finde auch, dass man bei den Remastered von Teil 1-3 und danach Teil 4 keinen großen grafischen und spielerischen Unterschied feststellt. Da war der Sprung von Tomb Raider auf Tomb Raider 4 deutlich gewaltiger.

Diese Befürchtung kann man dir nehmen. Wenn du dir Teil 1-3 für lau gesichert hast, fang doch mit Teil 1 an... wenn du es dir jetzt kaufen müsstest, schau erst mal in Teil 4 rein.

Storytechnisch ist es keine zusammenhängende Story, nur fehlen dir eben die Entwicklungen der Stammcharaktere untereinander. Ist aber nichts, was man nicht nachschlagen könnte, falls es einen interessiert.
https://de.ign.com/dual-pack-unchar...e-uncharted-story-zusammenfassung-aller-teile
 
Hab mir mal Ghost Recon Breakpoint gegönnt und muss sagen, dass mir das sehr gefällt.. man kann halt dieses dämliche Stufensystem ausschalten und einfach gemütlich spielen ohne irgendwelche Levelcaps, Rüstungen und Waffenverbesserungen.. sehr geil! Bin gestern auch mal zurück in die Vergangenheit und hab mir Metal Gear Solid installiert.. hach schön zu sehen dass das Spiel auch nach 20 Jahren in 1080p noch gut aussieht.. schön!
 
Zurzeit spiele ich aber noch Panzer Corps 2 und wollte Anno 1800 nach ein paar Wochen Unterbrechung weiterspielen, da ja jetzt Saison 2 mit drei weiteren DLCs startet. Also Spielemangel herrscht definitiv nicht. Ich hab wegen Corona nun aber weniger Zeit zu zocken, weil Frau und Kind immer zuhause sind ;)
 
Hab nochmal The Witcher 3 gespielt. Verdammt geiles Spiel!
hatte damals mal 1 angespielt .. gefiel mir aber aufgrunde der Steuerung nicht so gut
aber danke der geilen Serie .. und da ja Teil 3 "mega" sein soll ... hab ich mit letztens das Paket bei Steam im Angebot geholt
mühe mich aber noch durch Teil 1 .. Steuerung find ich immer noch komisch

Aber zwischen RDR2, Mount&Blade2 Bannerlord, und diverser anderen Spiele find ich da auch noch meine Zeit für
 
Bin zur Zeit immer noch in Nioh 2 unterwegs. Wer sich eine Mischung aus Dark Souls und 3d Person Diablo 3 vorstellen kann ist mit dem Spiel absolut gut beraten.
Aber Vorsicht wer mal die absolut präzise, knackige schnelle Steuerung gewohnt ist, wird sich danach in RdO fühlen als würde man einen Panzerwagen steuern...
 
Top