Welcher neue Modus macht das Rennen? Spoils of War, Up in Smoke, Plunder oder doch Targetrace?

Welchen der neuen Modi findet ihr am besten?


  • Total voters
    11

Anzeige



Hallo MAD1973MAD,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Gamertag (PS4)
CpuTestUnit
#2
Für solche Noobs wie mich, währe es super, wenn du noch dahinter schreibst was das genau ist?

Also:
Spoils of war = Taschen beim Gegner mopsen und Eigene verteidigen
Up in smoke = Bomben liefern und Lieferungen ins eigene Camp verhindern
Plunder = Vorräte aus der Mitte und später aus den anderen Camps in Form von Taschen holen und diese verteidigen.
Target race = Mit Pferd ein Rennen reiten und dabei die Zielscheiben treffen.

...und glaubt nicht ich wüßte dass. Hab alle ausgegoogelt.

Auch fällt meine Wahl unterschiedlich aus, je nachdem ob ich mit nem Team unterwegs binn oder alleine.

Mit Team gerne die wo 2 Teams gegeneinander spielen und nicht etwa 4 Teams, weil es nem Team die Chance gibt sich abzustimmen und taktisch gegen ein gleiches Team vorzugehen und vor allem nicht ständig auseinandergerissen zu werden, um dann doch gegen die eigenen Leute vorgehen zu müssen.

Alleine dann am liebsten alle gegen alle weils für mich dann am ausgewogensten ist.

Ich glaub ich klicke daher (auch weil ich alleine meist nur Free Roam mache) auf Spoils of war, weil es mir erlaubt nur gegen ein Team zu kämpfen.
 
Gamertag (PS4)
KREUZBUBE
#3
Bei einen 4-er Trupp oder weniger ist meiner Meinung nach Plunder ganz gut. Bei mehr als 4 Truppmitgliedern ist Spoils of War die bessere Wahl, da es dort nur 2 Teams gibt und die Wahrscheinlichkeit größer ist, dass man zusammen in ein Team kommt.
 
Gamertag (PS4)
Red_Dead_MAD
#5
[QUOTE="CPUTestUnit, post: 37236, member: 824"]Für solche Noobs wie mich, währe es super, wenn du noch dahinter schreibst was das genau ist?

Also:
Spoils of war = Taschen beim Gegner mopsen und Eigene verteidigen
Up in smoke = Bomben liefern und Lieferungen ins eigene Camp verhindern
Plunder = Vorräte aus der Mitte und später aus den anderen Camps in Form von Taschen holen und diese verteidigen.
Target race = Mit Pferd ein Rennen reiten und dabei die Zielscheiben treffen.[/QUOTE]


Da ich weiss, das du Tragetrace nur für Tagesaufgaben spielst, bin ich mal davon ausgegangen, das du 3, ich wiederhole in Worten DREI Modi auseinanderhalten kannst. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Gamertag (PS4)
Red_Dead_MAD
#8
Als Einzelspieler hat mir Up in Smoke hat mir von den Karten her am besten gefallen - unterscheidet sich ja eh kaum von Spoils...
Richtig, bis auf die Tatsache, das Up in Smoke bei Zerstörung des gegnerischen Lagers vorzeitig endet und man keine Möglichkeit mehr hat zurückzuschlagen und mir persönlich gefallen die Maps bei Spoils of war besser.
 

Falagar

Bandenführer
#10
Da müssen die ja eh irgendwas mal dran drehen, dass wenn Team A Team B total dominiert und der Zauber nach 1 Minute vorbei ist man dadurch praktisch bestraft wird (kaum Kills und kaum Belohnung). Solang man nicht gezielt Modi und Team auswählen kann, könnte man sowas auch nur schwerlich abusen....
 
Gamertag (PS4)
Red_Dead_MAD
#12
Ich find Plunder auch ganz ok von den neuen Modi. Aber insgesamt spiele ich doch lieber die alten Modi. Am liebsten Name your weapons.
name your weapon spiele ich auch gern, was mich dabei allerdings nervt sind die Spawnpunkte, da braucht man Augen im Hinterkopf. Ich finde bei den neuen Modi haben die das mit dem spawnen besser gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#15
Ich hätte aber auch gerne die Freeroam Events als auswählbare Modi. Ich spiele so gerne Meisterschütze, das würd ich gern auswählen können. Die Events kommen ja so selten und dann immer andere Modi als ich gerne hätte.
 

Falagar

Bandenführer
#16
Bis vor kurzem war ich eigentlich nur in den Großen Showdowns unterwegs, mittlerweile eigentlich deutlich lieber in den Kleinen, einfach weil viel mehr Abwechslung da mittlerweile vorhanden ist. 3 Modi in den Großen mit immer den selben Maps, ist auf Dauer halt dann auch langweilig wenn man jeden Baum in Tall Trees mit Vornamen kennt. In den Kleinen hat man bis auf das nervige Make it Count einfach eine viel größere Range an Modi.
 
Zuletzt bearbeitet:

Falagar

Bandenführer
#17
Ich hätte aber auch gerne die Freeroam Events als auswählbare Modi. Ich spiele so gerne Meisterschütze, das würd ich gern auswählen können. Die Events kommen ja so selten und dann immer andere Modi als ich gerne hätte.
Wollen wir tauschen? - Ich krieg jeden Abend mindestens 1 mal Meisterschütze, welchen ich gar nicht mag und meine Lieblinge (Kopfschüsse,Langwaffen) kommen nur sporadisch....
 
Gamertag (PS4)
Red_Dead_MAD
#18
Ich hätte aber auch gerne die Freeroam Events als auswählbare Modi. Ich spiele so gerne Meisterschütze, das würd ich gern auswählen können. Die Events kommen ja so selten und dann immer andere Modi als ich gerne hätte.
@Mojo Geht mir ähnlich, hatte bis jetzt nur einmal Herrausforderung zu Pferde, fand das gut, plädiere sowieso für mindestens einen Modus zu Pferde, habe mir sogar die Reiterkarte gekauft und jetzt jedes mal wenn der eingeblendet wird und das geschieht nicht oft, bin ich gerade in irgendeiner Sache drin, die ich nicht unterbrechen kann oder will.
 
Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#19
Wobei ich die Zielrennen jetzt auch nicht sooo schlecht finde. Ist halt nicht nur von A nach B reiten sondern noch das Bogen schießen dazu. Und da kann es passieren, dass selbst der erste nach hinten rutscht wenn er ein Ziel verfehlt. Find ich gar nicht so schlecht gemacht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gamertag (PS4)
Red_Dead_MAD
#20
Wollen wir tauschen? - Ich krieg jeden Abend mindestens 1 mal Meisterschütze, welchen ich gar nicht mag und meine Lieblinge (Kopfschüsse,Langwaffen) kommen nur sporadisch....
Was ja möglich sein müsste wäre so eine Art Voranmeldung, also wie bei Missionen auf Abruf, wenn sich genug angemeldet haben beginnt die halt in 2 Minuten und fertig.
 
Top