Lager angezeigt, aber nicht da!

Wie ist das denn bei euch? Habt ihr auch so derbe bescheuerte Probleme?

  • Ja

    Votes: 9 81,8%
  • Nein

    Votes: 0 0,0%
  • Naja muss halt, wird noch XD

    Votes: 2 18,2%

  • Total voters
    11
  • Poll closed .
#1
Hey Folkz,

dann melde ich mal wieder ein Problem, was wohl schon sicher mal gemeldet wurde. Gerade hatte ich mich per Schnellreise in mein Lager begeben, das wurde mir auch angezeigt, also das blaue Zelt Symbol, aber das Lager war einfach komplett nicht vorhanden. Dadurch habe ich, weil ich ja neu laden musste alle Jagdressourcen verloren, mal davon abgesehen, dass ich zwei Störe verloren habe, weil man ja mit Stör in der Hand nicht blitzreisen darf. Dann wollte ich mir ein Pferd klauen, und der Stör war weg, der erste war schon weg, weil ich ja schon Platz für den erlegten Alligator brauchte. Ich finde es ziemlich kacke, dass man erst super spät und extrem überteuert an einen Jagdwagen kommt. Das ist zu unausgereift.

Wäre echt mal gut, wenn Rockstar mal mehr Arbeit in der Lösung all der bescheuerten Probleme steckt, als irgendwelche neuen Updates rauszuhauen mit irgendeiner Erweiterung.

Es ist, gerade für einen Publisher wie Rockstar, echt ein Armutszeugnis, dass so ein unfertiges Spiel rausgehauen wird. Hauptsache die Mirkopayments sind drin!

Aber naja ich rege mich darüber auf, weil mittlerweile ja fast alle Publisher diesen Dreck verzapfen. Hauptsache erstma raushauen, bevor überhaupt 75% der Probleme beseitigt wurden.

Ich lass nur etwas Luft raus. Aber wirklich da muss echt viel rausgepatcht werden, das gesamte Spiel ist noch so hart verbuggt, ist einfach nich feierlich.
 

Anzeige



Hallo Ben D. Law,
schau dir doch mal diesen Guide an! Das sollte dir helfen.
Gamertag (PS4)
DrEldonTyrel
#2
Das angezeigte, aber nicht vorhandene Lager habe ich schon mehrfach gehabt. Dann einfach in die nächste Stadt reiten und per Schnellreise wieder ins Lager. Klappt oft und die Jagdbeute ist noch auf dem Pferd.
Als „letzte Rettung“ den Lagerstandort wechseln — das klappt immer.
 
Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#3
Leider ist es nicht immer so leicht. Ich hatte das Problem auch schon oft konnte es jedoch nur mit Spielneustart beheben. Lager war in der Schnellreise ausgegraut und versetzen endete in einem blinken im Menü und der dauernden Anzeige Cripps hätte das Lager abgebaut. Echt nervig manchmal.
 
Gamertag (PS4)
DrEldonTyrel
#4
Wenn Cripps das Lager abgebaut hat, hilft nur neu aufschlagen.
Ich meinte den Bug, bei dem Du auf der Minimap im blauen Lagersymbol stehst, aber weit und breit kein Lager zu sehen ist.
 
#5
. Ich finde es ziemlich kacke, dass man erst super spät und extrem überteuert an einen Jagdwagen kommt. Das ist zu unausgereift.
Nö.
Ist schon gut.
Man muss erst Krrabbeln bevor man Laufen kann.
Wenn direkt alles kriegst,wo bleibt da die Motivation dir was aufzubauen?

Es ist, gerade für einen Publisher wie Rockstar, echt ein Armutszeugnis, dass so ein unfertiges Spiel rausgehauen wird. Hauptsache die Mirkopayments sind drin!
Naja unfertig Rausgehauen hat R* es nicht.
Am Anfang lief eigentlich alles ziemlich gut bis die mit den ganzen Updates angefangen haben...
 
Gamertag (XBOX)
MaOliBa
#6
@DrEldonTyrel Das mein ich ja:hehe:. Es ist nur auf der Map da. Wenn man es neu aufbauen will blinkt es nur im Menü und irgendwann kommt die Meldung Cripps hat das Lager abgebaut. Aber auf der Map ist es immernoch an der gleichen Stelle. Und neu aufbauen kann man es auch nicht weil es dann nur wieder im Menü blinkt und die gleiche Meldung kommt. Das kann man endlos so weiter machen:thinking:
 
#7
mal davon abgesehen, dass ich zwei Störe verloren habe, weil man ja mit Stör in der Hand nicht blitzreisen darf. Dann wollte ich mir ein Pferd klauen, und der Stör war weg, der erste war schon weg, weil ich ja schon Platz für den erlegten Alligator brauchte.
Was willst du denn mit nem Stör im Lager? :touched:
Außerdem gibt es genug Spots, wo man die ohne Ende fangen kann. Wenn da mal einer flöten geht, drauf geschissen. Kein Grund für Drama. ;)
 
#8
Das angezeigte, aber nicht vorhandene Lager habe ich schon mehrfach gehabt. Dann einfach in die nächste Stadt reiten und per Schnellreise wieder ins Lager. Klappt oft und die Jagdbeute ist noch auf dem Pferd.
Als „letzte Rettung“ den Lagerstandort wechseln — das klappt immer.
Ja na ich hatte genau das ja gemacht doch als ich dann die Schnellreise gemacht hatte hat es wieder mit dem Ewigkeitsladen angefangen und dann wars vorbei.

Was willst du denn mit nem Stör im Lager? :touched:
Außerdem gibt es genug Spots, wo man die ohne Ende fangen kann. Wenn da mal einer flöten geht, drauf geschissen. Kein Grund für Drama. ;)

Ja haha wollte schauen ob MTV CRIBS mir die auch abnimmt. Und na wegen dem Stör an sich störts mich nu auch nich. Mehr wegen den ganzen perfekten Fellen und so, die durch die Aktion wieder flöten gegangen sind. Nicht das jagen nu besonders herausfordernd ist, aber der Zeitaufwand ist schon ab und zu einfach für die Katz und das finde ich eben nervig.


Achso und ja gut, das mit den Updates, aber die wurden ja auch einfach rausgehauen, bevor die wirklich ausgiebig geprüft wurden dann wie es scheint. Selbst Updates dürften wohl nich so einfach raus gehauen werden, wenn die Bugliste gefühlt immer länger wird
 
Gamertag (PS4)
Mangusan
#13
Mehr wegen den ganzen perfekten Fellen und so, die durch die Aktion wieder flöten gegangen sind. Nicht das jagen nu besonders herausfordernd ist, aber der Zeitaufwand ist schon ab und zu einfach für die Katz und das finde ich eben nervig.
Du solltest dich mehr auf die perfekten Kadaver konzentrieren, dann ist der Zeitaufwand gar nicht so schlimm.
 
#14
Du solltest dich mehr auf die perfekten Kadaver konzentrieren, dann ist der Zeitaufwand gar nicht so schlimm.
Ach der an sich stört mich ja auch gar nicht. Es stört mich nur wenn der Zeitaufwand vollkommen für die Katz war, wenn das Spiel, WIE SO OFT, einfach abstürzt. Das ist leider einfach schon viel zu oft passiert. Und dann wird ja immer gleich automatisch alles vom Pferd gelöscht was des gerade drauf hat. DANN ist der Zeitaufwand ein Problem, weil es einfach hart verschwendete Zeit war.

So an sich, wenn ich jage und nach 2 Stunden ma alles hin bringe ist ja nich so wild, aber das ständige Abstürzen macht jeden Zeitaufwand einfach nur schmerzhaft.

Weil man ja auch nie weiß, wann das passiert, wäre ja auch sehr eigenartig, aber man muss halt ständig damit rechnen und leider habe ich immer noch in naja sagen wir mal 40% der Fälle völlig umsonst meine Zeit verschwendet und das ist noch großzügig betrachtet
 
Gamertag (PS4)
Mangusan
#15
Das ist ja der Punkt, du sollst nicht zwei Stunden jagen, alles häuten und dann die Felle abliefern, sondern die perfekten KADAVER.
Edit: Ausgenommen vielleicht noch Wapitis, Grizzlys und Bisons.
 
#16
So sieht es aus. Komplette Kadaver bringen bei Cripps deutlich mehr als so manch ein Fell. Und wenn man sich kurz fasst und schnell die Brocken abgibt, braucht man sich auch wegen eines eventuellen Absturzes keine Sorgen zu machen. ;)
 

Vita

Bandenführer
Gamertag (XBOX)
.
#17
@DrEldonTyrel Das mein ich ja:hehe:. Es ist nur auf der Map da. Wenn man es neu aufbauen will blinkt es nur im Menü und irgendwann kommt die Meldung Cripps hat das Lager abgebaut. Aber auf der Map ist es immer noch an der gleichen Stelle. Und neu aufbauen kann man es auch nicht weil es dann nur wieder im Menü blinkt und die gleiche Meldung kommt. Das kann man endlos so weiter machen:thinking:
Jup, Katastrophe heute, gleiches bei mir :urgh::puke:
 
Zustimmungen: Mojo
#18
Das ist ja der Punkt, du sollst nicht zwei Stunden jagen, alles häuten und dann die Felle abliefern, sondern die perfekten KADAVER.
Edit: Ausgenommen vielleicht noch Wapitis, Grizzlys und Bisons.
Also das war eine Hyperbel XDD Als ob ich 2 Stunden jage XDD. Ich meine ja nur.

So sieht es aus. Komplette Kadaver bringen bei Cripps deutlich mehr als so manch ein Fell. Und wenn man sich kurz fasst und schnell die Brocken abgibt, braucht man sich auch wegen eines eventuellen Absturzes keine Sorgen zu machen. ;)
Und auch wenn das vielleicht naja klingt, aber mir ist längst bewusst, dass die Kadaver mehr bringen als die Felle alleine. Ich mach das ja nich erst einen Tag haha. Aber mein Pferd kann leider nich mehr als ein Kadaver tragen, 3 wenn man noch was kleines dran hängt, aber die großen halt nur eins. Deshalb kompensiere ich das indem ich auch tausend Felle sammle, damit ich nich nur die Kadaver abgeben muss, weil nur Kadaver und wegen 3 zurück is irgendwie den Aufwand nich wert. Weil Felle bringen zwar nich so viel wie ganze Kadaver, aber auch nicht nichts. Deshalb hole ich so viel raus wie es geht. (Sollte eigentlich logisch sein) Denke ihr macht das sicher auch so, oder reitet ihr nur wegen 3 Kadaver immer gleich wieder ins Lager?

Ich muss jedenfalls sagen, das wäre mir zu wenig. Ich jage auch meist dann lieber mit Truppmitgliedern, auch wenn das gerade nur einer ist und einer noch bestätigt werden muss, dann ginge das. Ich schwöre sobald ich den Jagdwagen habe gehts los XD
 
Top